Sie sind hier:

Katastrophenschutz

12.01.2019

Foto © Florian Maier

Aus dem Lkr. Mühldorf fuhren heute 115 Mann und 17 Fahrzeugen nach Marktschellenberg im Lkr. Berchtesgadener Land. Um sechs Uhr trafen wir uns am Volksfestplatz in Mühldorf von wo wir aus im Konvoi in Richtung Berge starteten. Dort werden Dächer vom Schnee befreit. Zum Einsatz heute kamen Kameraden von den Feuerwehren aus Neumarkt St. Veit, Heldenstein, Ranoldsberg, Elsenbach, Aspertsham, Schleefeld, Gumattenkirchen, Oberornau, Kraiburg, Haag/OBB, Waldkraiburg, Jettenbach, Aschau am Inn, Mettenheim sowie von der Kreisbrandinspektion und vom Landratsamt Mühldorf. Auch 15 Männer und Frauen von den Maltesern aus Mühldorf sind dabei die sich um die Verpflegung der Einsatzkräfte kümmern, sie sind mit zwei Fahrzeugen ausgerückt.

Eckdaten

Einsatz # 7

Datum, Zeit
12.01.2019, 06:00 Uhr

Dauer
840 min.

Ort
Berchtesgadener Land, Marktschellenberg

Eingesetzte Kräfte
1 Fahrzeug, 9 Mann

Weitere
Neumarkt St. Veit, Heldenstein, Ranoldsberg,FF Elsenbach, FF Aspertsham, FF Schleefeld, FF Gumattenkirchen, FF Oberornau, FF Kraiburg, FF Haag/OBB, FF Altmühldorf, FF Waldkraiburg, FF Jettenbach, FF Aschau am Inn, FF Mettenheim

Zurück