Sie sind hier:

Unfälle in der Grillsaison

27.07.2019

Rund fünf bis zehn Mal wird die Feuerwehr Mühldorf pro Jahr zu Einsätzen im Zusammenhang mit Grillfeuern gerufen. Darüber hinaus gehen in der Integrierten Leitstelle auch häufig Notrufe für den Rettungsdienst wegen Brandverletzungen ein, die durch zumeist unvorsichtiges Verhalten beim Grillen hervorgerufen werden.

Mehr...

Im Auto herrscht schnell tödliche Hitze

26.07.2019

15 Minuten im geschlossenen Wagen unter der prallen Sonne können für Kleinkinder und Tiere fatal sein. Bereits nach kurzer Zeit steigt die Innentemperatur auf über 40 °C und kann so zur Lebensgefahr werden (siehe Tabelle). Im Notfall müssen wir die Autoscheibe einschlagen um Kinder oder Tiere zu retten.
Ab 46 Grad wird es kritisch. Eine solche Hitze kann in den nächsten Tagen im Auto schon nach 15 Minuten entstehen.

Daher appellieren wir: Kinder & Tiere bei Hitze nie im Auto lassen!

Die Rettungsgasse rettet Leben

26.07.2019

Machen Sie bei Unfällen auf mehrspurigen Fahrbahnen die sogenannte Rettungsgasse frei. Sie ist für Fahrzeuge mit Blaulicht gedacht, die schnellstmöglich zum Unfallort vordringen müssen. Im Ernstfall rettet diese Gasse Leben. Sorgen Sie so für die freie Fahrt der Einsatzkräfte.

Mehr...